Luftaufklärung

Hallo zusammen,

es sollen ja jetzt rund 1200 Bundeswehrsoldaten und 6 Aufklärungs-Tornado zum Syrien-Einsatz abkommandiert werden. Da stellt sich schon die Frage, wie die 1200 Soldaten in die 6 Tornados passen. Ich meine, so´n Tornado ist ja ein Zweisitzer. Wir rechnen mal aus: 1200 Soldaten durch 6 Flugzeuge durch 2 Sitze, das sind…(NRW-Abitur)… 100 Soldaten pro Sitz. Das wirkt erstmal unbequem. Aber die Verteidigungsministerin klärt uns auf: die meisten Soldaten, sagt sie, sind für die Auswertung der Bilder zuständig. Und dafür habe ich Verständnis, denn bei dem Durcheinander an Kriegsparteien wird jedes Aufklärungsfoto zum Wimmelbild. Dazu mal ein Gedicht…

Luftaufklärung

Als die ersten Luftaufnahmen
vom Tornadoflieger kamen
schneite auch Frau von der Leyen
mal in der Kaserne rein
um dort mit nem Wehr-Experten
jene Fotos auszuwerten,
willens, Frankreich und den Briten
was zum bombardieren zu bieten,
weil die sich halt schon beschwerten…
Und sie fragte den Experten:

Kann man das da bombardieren?
Lieber nicht, Frau von Leyen

Und was ist mit dem da vorne?
Nee, das lässt man besser sein.

Und das große Ding da drüben?
Das gehört den USA.

Und das lange bei dem Pfeil da?
…sind die Jungs aus Ankara.

Und wie wärs mit diesem Dingsda?
Das würd ich nicht so begrüßen.

Und warum nicht? Das Dings links da…
Weil wir uns dann selbst erschießen

Und der Fleck da weiter unten?
Das ist glaub ich eine Stadt.

Und der grüne Haufen rechts?
Das sind Truppen von Assad

Könnt man da nicht was drauf werfen?
Das fänd Putin nicht so schön.

A propos, wo sind´n die hin?
Kann ich leider gerad´ nicht sehen

Hmmm. Wie wär´s mit denen da hinten?
Die sind mir noch nicht bekannt.

Dann vielleicht da unten rechts das?
Das ist in nem anderen Land.

Ach, dann bin ich halt für die da…
Das sind kurdische Rebellen.

Ach ja, stimmt, die sind für uns, ne?
…weil wir denen die Waffen stellen.

Könnte das da vorn der Feind sein?
Nee, Chef, das ist die Türkei.

Ist ja schlecht zu unterscheiden.
Knapp daneben ist auch vorbei.

Und was ist das in der Mitte?
Das sind Menschen, die da leben.

Ach Du Schreck, so was gibt´s auch noch?
Lange wird´s das nicht mehr geben…