Altenberg-TV / Nachgewürzt und Grubenblumen Online Show

Hallo zusammen,

im Mai gibt´s mal wieder ein paar Auftritte. Natürlich online, ist klar. Aber nicht alleine. Und live. Und das ist ja auch schonmal was. Am 8. und 9.5. gab es den ersten Nachgewürzt-Zwei-Monatsrückblick mit Kabarettkollegen online, inklusive Bandgrüßen per Video, coronafreien Tagesthemen von HP Lengkeit und Abstands-Schluss-Ballade. Alles dazu (mit passendem Show-Currywurst-Rezept) findet man unter:

www.nachgewuerzt.de

Und am 20. und 23.5. gibt´s zwei Agentur-Live-Show-Specials unserer Künstleragentur www.grubenblumen.de, organisiert von unserer Künstleragentin Susanne Fünderich. Hier mal alle Infos dazu:

Grubenblumen Online aus dem Lokschuppen Stadtlohn

Die Künstleragentur Grubenblumen lädt zum Live-Konzert für zu Hause. Gemeinsam mit dem Lokschuppen Stadtlohn und ton-union.de  präsentieren die Künstler der Oberhausener Agentur zwei Shows voller Musik und Kabarett, exklusiv zusammengestellt und geprobt für den jeweiligen Abend. Mit dem nötigen Abstand. Klar. Aber trotzdem zusammen. Denn Kultur macht alleine nur halb so viel Spaß. Darum ist auch das Publikum eingeladen, dabei zu sein. Die Shows kann man live im Chat besuchen und, wenn man mag, virtuell applaudieren. Denn man sagt ja, Applaus sei das Brot des Künstlers. Aber bis zum nächsten richtigen Applaus kann es noch ein bisschen dauern. Darum gehen Euros momentan ersatzweise auch. Wer die Künstler unterstützen möchte, hat die Gelegenheit dazu.

 

Die Termine:

20.05.2020, 21.00 Uhr

Grubenblumen Online 1: Wildes Holz und Matthias Reuter

Live-Holz im Internet. Was vor kurzem noch nach einer langatmigen Übertragung aus dem Schwarzwald klang, wird am 20.05.2020 zum musikalischen Kleinkunstereignis. Denn Wildes Holz präsentieren gemeinsam mit dem Kabarettisten Matthias Reuter ein Live-Konzert aus dem Lokschuppen in Stadtlohn. Mit dem Mindestabstand von Alleebäumen werden Songs gejammt und Geschichten gelesen. Wildes Holz probieren aus, wie man die Blockflöte mit Mundschutz spielen kann und Matthias Reuter desinfiziert das Kabarettklavier. Kleinkunst, Block´n Roll und Jazz. Alles unter Aufsicht der Künstleragentin und um 21.00 Uhr hier im Internet:

https://www.youtube.com/watch?v=VqagmqTsy9s

23.05.2020, 21.00 Uhr

Grubenblumen Online 2: La Signora und Frau Contra Bass

La Signora muss mal wieder raus. Rauf auf die Bühne und ran an die Arbeit. So wie früher. Darum hat sie ihre Künstleragenturkollegen von „Frau Contra Bass“ angemorst, um eine Live-Show auf die Beine zu stellen. La Signora spielt ihre besten Knaller. Und Frau Contra Bass halten sich mindestens 1,5 Meter vom Akkordeon fern. Denn glücklicherweise kann man ja weiter hören als niesen. Darum gibt es gemeinsame Songs, original italienischen Distanztanz und wunderbaren Jazz vom Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet. Und zwar am 23.05.2020 um 21.00 Uhr hier im Netz:

https://www.youtube.com/watch?v=QGHY1NkzPxA

Viel Spaß!